Sie sind hier: Startseite > Abwasser > Kanalhausanschluss

Kanalhausanschluss

Für die Funktionsfähigkeit der Kanalhausanschlüsse ist der private Eigentümer selbst verantwortlich. Auch wenn er unter der Erde liegt, sollte er wie z.B. das Dach oder die Fenster regelmäßig kontrolliert und instand gehalten werden. Ein regelmäßiger Blick in den Kontrollschacht auf dem eigenen Grundstück sollte daher für jeden Hausbesitzer selbstverständlich sein. Wie wichtig eine störungsfreie Abwasserentsorgung ist, wird oft erst klar, wenn diese einmal versagt und das Abwasser aufgrund einer Verstopfung nicht mehr abfließt oder gar den eigenen Keller überflutet. Gründe für solch unangenehme Ereignisse sind oft defekte Grundstücksentwässerungsanlagen auf dem Privatgrundstück.

Wir sind für die störungsfreie Funktion der öffentlichen Kanäle im Straßenraum zuständig. Dazu werden die Kanale regelmäßig mittels Kamerabefahrung kontrolliert und gereinigt.

Eine ausführliche Informationsbroschüre zum Thema "Hausanschlüsse" finden Sie hier.